headerimg
#1

Weihnachtsgrüße

in Grüße aus 2011 20.12.2011 12:09
von FTC (gelöscht)
avatar



Denkt Euch, Damon hat das Christkind gesehn,
er hat's überfahren, es war ein Versehn,
er hatte gerade die Auglein zu,
er träumte von Elena, beim Fahren in himmlischer Ruh',
das Christkindl hat in dieser eisigen Nacht
Bekanntschaft mit seinem Kühler gemacht.



Später sah Salvatore auch noch den Weihnachtsmann,
er feuerte grad seine Rentiere an,
Damon überholte den langsamen Wicht,
doch sah er den Gegenverkehr dabei nicht,
Der Vampir wich noch aus, doch leider nicht Santa,
ein kurzes Rummsen, und der klebte am Manta.



Am Ende sah Damon auch Nikolaus,
er stürmte grad aus dem Freudenhaus,
er kam ganz hektisch über die Kreuzung gelaufen,
wollte wohl am Automaten Pariser kaufen,
Salvatores Auto und ihn hat er wohl nicht gesehn,
jedenfalls blieben nur seine Stiefel stehn.



So ist die Moral von diesem Gedicht:
fahr' zu schnell Dein Auto nicht,
denn als Damon zu Haus war, da musste er heulen
sein schöner Wagen, der hatte drei Beulen,
vom Niklas, vom Christkind und vom Santa Claus,
tja, nächstes Jahr fällt Weihnachten dann wohl aus




hüstel und liebe Grüsse eure User und Team, vom Ftc

nach oben springen

#2

RE: Weihnachtsgrüße

in Grüße aus 2011 20.12.2011 20:01
von Jules (gelöscht)
avatar

Wir wünschen Euch auch ein frohes Weihnachtsfest.

nach oben springen


Besucher
10 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:
Maffeo, Jaxon, Mila, Mirage, Robbie, Nathan, Narges, Valentina, Asha, Sean Duncan

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: CyharlesHes
Forum Statistiken
Das Forum hat 22126 Themen und 818837 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen