headerimg
#1

Btt

in Erledigte Bestätigungen 18.11.2009 19:03
von Aidian (gelöscht)
avatar

<table border="0" width="80%" align="center"> <tr> <td bgcolor="000000"><img src="http://i29.tinypic.com/25hmr6v.png"><smallfont> <p><img style="float: left;" src="http://i30.tinypic.com/2evut81.png" />Es war ein schwieriges Unterfangen, aber das war es immer, würde es immer sein. Doch für das größere Wohl, ja ihr Führer hatte Recht, dafür mussten nun mal Opfer gebracht werden. "Es tut mir Leid, mein lieber Freund, aber du wolltest es ja nicht einsehen, hättest du dich nicht so törricht gegen unsere glorreiche Zukunft gestellt, wäre dieses Schicksal dir erspart geblieben.", sprach der junge Mann und seine Augen glänzten vernatisch auf seinen am Boden kauernden Kameranden hinab, dessen Zauberstab gut einige Meter von ihm entfernt lag. "Aber ich dachte wir..?", doch die fassungslose Frage konnte aufgrund der Verletzung nicht zuende gestellt werden, aus seiner Brust quoll bereits das rote Blut. "Ich bedauere es auch, dass es so weit kommen musste.", erwiderte der andere und hob den Zauberstab, kraftvoll und mit Genugtuung sprach er die Worte des Todesfluches aus und blieb so lange stehen, bis der letzte Lebenshauch aus den Augen des nun liegenden gewichen war, ehe er sich auf dem Absatz umdrehte, seine Kaputze tief ins Gesicht zog und davonrauschte.</p>

-

Aus Asche wird er geboren. Die Asche ist sein Tod. Der Phönix ist ein seltener und einzigartiger Vogel, der alle Menschen in seinen Bann zieht. Er verkörpert den Orden, den Orden des Phönix. Eine geheime Organisation die noch im Untergrund ihre Ziele verwirklichen will. Die Macht an sich zu reißen und die jetzige Welt der Magie verändern. Ihr Ziel? Die magische Welt vor den Nichtmagiern in England zu öffnen. Revolutionär könnte man denken, doch damit stößt der Orden nicht auf überall auf Toleranz und Akzeptanz. Von manch einem als utopischer Gedanke, der so nicht umsetzbar ist.
-

<p><img style="float: right;" src="http://i26.tinypic.com/2uy599k.png" />Auszug aus dem Daily Prophet, April 29th 1979, Wexford Ein Bericht von Edgar Spencer<p align="right">In dem irische Küstenstädchen Wexford wurden von den Muggelbehörden 10 Tote gemeldet, darunter werden 3 männlichen Zauberern vermutet. Die identität ist noch unklar. Die Auroren erklärten, dass seit langem nicht mehr so gefolterte Leichen entdeckt wurden. Weiteren Berichten zu folge ist der Fundort nicht der Tatort. Nach Aussagen des Ministeriums sollten die Täter bald geschnappt werden. Den letzten Wochen zurückblickend wird das wohl noch dauern. Die Todesrate ist angestiegen und die Vorgehensweise ist immer die selbe. Hat das Zaubereiministerium wirklich noch alles unter Kontrolle?</p>
-


<p><img style="float: left;" src="http://i29.tinypic.com/f9f2pz.png" />Der Untergrund von Großbritannien war seit dem zweiten Weltkrieg nicht mehr diskutiert, die Sympathisten der neueren Idee schließen sich Dumbledore an, formieren sich zu einem Orden, der für seine Ziele auch über Leichen geht, für das "höhere Wohl".
Doch natürlich hat jede Idee auch ihre Gegenseite, Gellert Grindelwald einst einer der Vertrauteste des Schulleiters formiert sich mit den alten Reinblütigenfamilien, die sich aus Sorge um ihren Status und ihr Ansehen sorgen, immerhin was wäre all dies noch wert, sollte der Orden erfolgreich sein?

Auf der offiziellen Seite, die das Verschwinden von Menschen und die langsam wirklich beunruhigende Anzahl an Toten besorgt ist, steht die internatiole Gesellschaft, die "United Magical Nations", die versuchen Großbritannien, gerade wegen dieser allgemeinen Gefährdung für alle magischen Wesen der Welt, in dieser Zeit der Not zu unterstützen.
Doch einigen Aktivisten ist dies nicht genug und daraus formierte sich eine weitere Gruppierung, die während des zweiten Weltkrieges im Untergrund entstannt, die "la vérité", die sich zwar mit Neuerungen anfreunden können, jedoch auch gegen die Bekanntmachung der magischen Welt sind.</p>
-
Leichen aus Wexorf identifiziert: Drei Beauftragte der United Magical Nations getötet.[/b]
Französischen Rebellengruppe la vérité in verdacht. Was steckt dahinter?
Auszug aus dem Daily Prophet, April 31th 1979, Wexford Ein Bericht von Edgar Spencer
<p align="right">Berichten des Zaubereiministeriums handelt es sich bei den gestern gefundenen Männerleichen um drei Beauftragte der UMN (den United Magical Nations), die Aufgrund der letzten Ereignisse eine Zentralle im Londoner Zaubereiministerium eingerichtet hatte. Genaue Täter sind noch nicht bekannt. Sie waren auf Grund von Hinweisen auf ein Treffen der Untergrundorganisation la vérité unterwegs und wurden vermutlich entdeckt. Was steckt dahinter? Etwa ein Komplott gegen das Ministerium? Immer mehr Menschen finden den Tod. Handelt es sich hier wirklich um die Rebellengruppe? Oder steckt Jemand anderes hinter den Morden?
Lesen sie weiter auf Seite 12...
</p>
-
<p><img style="float: left;" src="http://i28.tinypic.com/29g0oi9.png" />Generationen über Genrationen war alles so, wie es heute ist. Niemals wieder gab es große Probleme mit den Muggeln, wie zu den Zeiten der Hexenverfolgung. Doch die Angst wird wieder größer. Reinblütige Zaubererfamilien bangen um Stand, Status, Ehre und... um ihr Leben. Warum greift das Ministerium nicht ein? Wo doch alle wissen, dass der Orden der den Namen des Phönix trägt, hinter all dem steckt? Rebellen aus Frankreich wollen helfen? Viele Reinblüter wollen auf diese Hilfe verzichten. Wo soll es hinführen...? Alle warten sie auf ein Zeichen. Aber es scheint nur einen Weg zu geben:
Den Weg in den Krieg

<a href="http://beforethattime.be.ohost.de/wbblite/">come in</a>

-


{ Eckdaten }
  • Before that time ist ein Harry Potter RPG das um 1979 spielt
  • Das Board hat kein Raiting
  • Wir spielen nicht in Hogwarts
  • Voldemort hat es nie gegeben
  • Wir nehmen nur unter vorbehalt Buchcharaktere an.
  • Dumbledore und der Orden des Phönix wollen der Muggelwelt die Magische Welt öffnen
  • Die magische Welt steht kurz vor dem Ausbruch eines internationalen Krieges
  • Vier verschiedene Vereinigungen stehen sich gegenüber
  • <a href="http://beforethattime.be.ohost.de/wbblite/thread.php?threadid=40"> Stammbaum</a>
<BR><BR><BR><BR><BR>
</table>

nach oben springen

#2

RE: Btt

in Erledigte Bestätigungen 18.11.2009 19:22
von Christy | 2.857 Beiträge

Auf gute Partnerschaft





Christy | Playliste


Christy´s Familie & Harem:
Eleonora (Mutter) | Jolie (Beste Freundin)


Christy´s Prügel- & Käfigsklavinnen:
Kaley | Marie


6 Plays offen!
nach oben springen


Besucher
7 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:
Benjamin, Amy, Costas, Amber, Robbie, Mila, Asha

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Amy
Forum Statistiken
Das Forum hat 22125 Themen und 818880 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen