headerimg
#1

Supermassive Blackhole l NC-17

in Erledigte Änderungen 30.12.2009 13:20
von Narrator (gelöscht)
avatar

<font face="arial"><font size="2">Liebes Partnerforum,

nach andauernden Serverausfällen und einer teilweise gelöschten Datenbank hat sich das Team des Supermassive Blackhole dazu entschlossen, mit dem Forum umzuziehen und das Forum ein wenig zu verändern.
Eine neue Adresse, ein neues Design, eine neue Storyline und teilweise überarbeitete Regeln machen das „neue“ alte Supermassive aus. Wir bitten um eine erneute Bestätigung bei uns, damit wir wissen, ob unsere Partnerschaft weiterhin besteht.

Liebe Grüße,
das Team des Supermassive Blackhole l NC-17</font></font>
<hr>

<table><tr><td width="500" bgcolor="#000000" border="2" body background="http://i40.tinypic.com/zisr5t.jpg"><font color="#777777">

<img src="http://megadermatidae.bplaced.net/volturiheader.jpg" style="max-height: 200px;" border="2">

<hr>
<font color="#DADADA">So wilde Freude nimmt ein wildes Ende
Und stirbt im höchsten Sieg, wie Feuer und Pulver
Im Kusse sich verzehrt </font>
<hr><br>
<img src="http://megadermatidae.bplaced.net/storyline.jpg">
<br>
<div align="justify"><font color="#DADADA"><font face="times new roman"><font size="2"><div align="center">Ich hatte mir nie viele Gedanken darüber gemacht, wie ich sterben würde, obwohl ich in den vergangenen Monaten allen Grund dazu gehabt hätte. Und wenn, wäre die Vorstellung ohnehin eine andere gewesen.
Mein Blick war auf die dunklen Augen des Jägers geheftet, der am anderen Ende des langgezogenen Raumes stand und mich freundlich betrachtete.
Ich atmete nicht.
Es war ganz sicher eine gute Art zu sterben - an Stelle eines anderen, eines geliebten Menschen.
Es war sogar edel. Das musste etwas wert sein.
Wäre ich nicht nach Forks gegangen, würde ich jetzt nicht dem Tod ins Auge blicken, das stand fest.
Doch trotz meiner Angst konnte ich mich nicht dazu bringen, die Entscheidung zu bereuen. Wenn einem das Leben einen Traum beschert, der jede Erwartung so weit übersteigt wie dieser, dann ist es sinnlos zu trauern, wenn er zu Ende geht. Der Jäger lächelte und kam ohne Eile auf mich zu, um mich zu töten.</div>
</font></font></font></div>
<div align="right"><font size="1"><font color="#DADADA">© Biss zum Morgengrauen // Stephanie Meyer</font></font></div>
***

<div align="justify"><img src="http://megadermatidae.bplaced.net/storyline2.jpg" align="left">
<font face="times new roman"><font color="#DADADA"><font size="2">'Sterben ist leicht…friedlich…erleichternd.
Leben ist schwerer...unruhig...beklemmend.
Es scheint, als wären Monate vergangen seit dem mich James in die Falle gelockt hatte, aus der ich nur mit der Hilfe Edwards und der Cullens entkommen war. Genau so lange her erscheint die Zeit, in der ich ohne ein Gefühl der Unsicherheit auf die Straßen meiner neuen Heimat trat. James konnte Edward und seinen Brüdern entfliehen und ist noch immer auf der Flucht, ob zusammen mit Victoria oder nicht, das wissen wir nicht. Nur eins ist sicher – er ist immer noch auf der Suche nach mir und meinem Blut, welches er gekostet hatte. Edward und seine Familie versuchen mir zu helfen, mein Leben so normal wie möglich weiter zu leben und doch wirkt es, als wären sie auf einen letzten Kampf mit dem Tracker vorbereitet. Doch nicht nur James Freiheit schwebt wie ein Damoklesschwert über mir – eine neue Gefahr hat Einzug in Forks gehalten. Die Volturi haben ihre Wachen ausgeschickt, um die Cullens und mich im Auge zu behalten. Sie denken, wir wüssten nichts über ihre Anwesenheit, doch uns ist bewusst, dass sie uns beobachten und darauf lauern, dass wir einen Fehler machen und für den Rest der Bevölkerung erkenntlich machen, dass Vampire unter uns leben. Was die Volturi von mir wollen? Ich weiß es nicht, doch Edward und seine Familie scheinen es zu wissen. Für mich ist nur eines sicher. Die Gefahr endet erst dann, wenn Edward mir meinen größten Wunsch erfüllt...'</font></font></font>
<font size="1"><font color="#DADADA"><div align="right">Zitat aus dem Tagebuch Bella Swans</div></font></div>
<br>
<font color="#DADADA">***</font>

<br>
<div align="justify"><img src="http://megadermatidae.bplaced.net/storyline3.jpg" align="right">
<font face="times new roman"><font color="#DADADA"><font size="2">'So viel ist in den letzten Monaten geschehen. Bella, meine Sandkastenfreundin Bella, lebt wieder in Forks und ich?
Ich bin verliebt. Zumindest glaube ich das.
Doch wenn ich Sam und Emily zusammen sehe, dann bin ich mir nicht mehr so sicher. Außerdem werde ich nie eine Chance gegen sie haben. Sie betet diesen verdammten Blutsauger regelrecht an.
Wie gerne ich doch nur diese verdammten Vampire zwischen meine Klauen bekommen würde, um Bella zu zeigen, in was für eine Gefahr sie sich Tag täglich begibt...' </font></font></font>
<br>
<font size="1"><font color="#DADADA"> <div align="right">Zitat aus dem Tagebuch Jacob Blacks</div> </font></font></div>
<br>
<font color="#DADADA">***</font>
<br>
<div align="justify"><img src="http://megadermatidae.bplaced.net/storyline5.jpg" align="left">
<font face="times new roman"><font color="#DADADA"><font size="2">'Forks? Was bitte will ich in Forks? Eine kleine muffige Kleinstadt in der 'vegetarische' Vampire leben. Alleine das Wort 'vegetarisch' ist schon eine Beleidigung für meine Ohren.
Wir sind die Spitze der Nahrungskette und so sollten wir auch leben.
Jetzt werde ich nach Forks versetzt, wo ich jeden Stein bald mit Namen grüßen kann und auch noch aufpassen muss, dass ich nicht zu viele Menschen verschwinden lasse, weil es auffallen könnte, allerdings am lästigsten wird es sein auf die Cullens auf zu passen und auf Isabella Swan, ein Mensch der einen Vampir liebt und ein Vampir, der einen Menschen liebt, aber was noch schlimmer ist: DER Mensch ist mit einem Werwolf befreundet.
Sind wir irgendwo im Märchen?
Hier kommt nicht die gute Fee, schwingt ihren Zauberstab und sagt: 'Simsalabim' und alles ist wieder in Ordnung. Diese verdammten Wölfe werden alles ruinieren, zusammen mit den Cullens und Bella Swan, wenn dem so weit sein sollte, dann werde ich zur Stelle sein und sie dafür strafen.' </font></font></font>
<br> <font color="#DADADA"> <font size="1"><div align="right">Worte einer Volturi-Wache</div></font></font></div> <br>
<font color="#DADADA">
***
</font>
<font face="times new roman"><font color="#DADADA"><font size="2"><div align="justify">'Ihr Blut...so süß und unschuldig...
Ich kann es noch immer auf der Spitze meiner Zunge spüren, wie ihre Wärme und ihre Süße in mir ein Kribbeln auslösten, wie ich es seit Jahren nicht mehr gespürt habe.
Diese verdammten Cullens, wenn sie nicht gekommen wären, hätte ich mich an ihr laben...dem süßen Wimmern aus ihrer Kehle lauschen...das Flattern ihres kleinen Herzens unter meinen Fingern hätte spüren können...Ich hätte es genossen, mehr genossen als jeden Moment mit Victoria.
Ich will Isabella Swan und ich werde sie bekommen und wenn ich dafür ganz Forks und die Cullens auslöschen muss...'</font></font></font><br>
<font face="times new roman"><font color="#DADADA"><font size="1"> <div align="right">Gedanken von James</div> </font></font></font><br>
<img src="http://megadermatidae.bplaced.net/storyline4.jpg">
<br>
<font face="times new roman"><font color="#DADADA"><font size="2"><div align="center">Auf der Olympic Halbinsel im Nordwesten des Staates Washington liegt, unter einer selten aufreißenden Wolkendecke, die kleine Stadt Forks. Hier regnet es mehr als an jedem anderen Ort der Vereinigten Staaten von Amerika und es scheint auch am wenigsten hier zu passieren. Genau an diesem Ort spielt unsere Geschichte - wir beginnen im Dezember 2005. <br>
James konnte nach Bellas Entführung fliehen und zu allem Übel wurden die Wache der Volturi ausgesandt, um die Familie Cullen im Auge zu behalten. Doch nicht nur auf der Seite der Vampire verliert Forks seine Langeweile, auch auf der Seite der Wölfe La Pushs überstürzen sich die Ereignisse. <br>
Sam Uley hat einen Gegner bekommen, mit dem keiner gerechnet hat – Colton James, Nachfahre des legitimen Stammesältesten und Werwolf extraordinär. Wird Sam sein Rudel an den anderen Alpha verlieren oder wird es sich vielleicht spalten? Werden die Wölfe in den Kampf der Vampire involviert? <br>
Was wäre wenn? <br>
Finde es selber heraus und werde ein Teil der neuen Geschichte um die Cullens, die Volturi und die Wölfe von LaPush...<br></div> </font></font></font></div>
<br>
<img src="http://megadermatidae.bplaced.net/storyline6.jpg">
<br>
<hr>
<div align="center"><a href="http://megadermatidae.bplaced.net/wbblite">http://megadermatidae.bplaced.net/wbblite/</a></div>

<img src="http://i25.tinypic.com/291cjvd.jpg" border="0">

<font color="#DADADA">Facts
<ul>
<li>Wir sind NC-17 / FSK 18 geratet.</li>
<li>Erfundene Charaktere sind sehr gerne gesehen.</li>
<li>Informationen über die Vampire und Werwölfe findet ihr in den <a href="http://megadermatidae.bplaced.net/wbblite/board.php?boardid=34&sid=">Mythical Beasts</a>.</li>
<li> Wir spielen die auf Twilight / Biss ins Morgengrauen folgenden Bücher nicht nach, sondern erschaffen unsere eigene Fortsetzung während des Spielens.</li>
<li>Vor der Anmeldung sollten die <a href="http://megadermatidae.bplaced.net/wbblite/board.php?boardid=33&sid=">Regeln</a> genau gelesen haben, damit es nachher nicht zu Problemen kommt.</li>
<li>Der Fokus unseres Plays liegt auf Forks und LaPush, doch auch Volterra und andere Orte können gespielt werden.</li>
<li>Man muss die Bücher nicht gelesen und die Filme nicht gesehen haben, um hier spielen zu können. Jedoch sollte man sich an die <a href="http://megadermatidae.bplaced.net/wbblite/board.php?boardid=34&sid=">Mythical Beasts</a> halten, wenn man einen Vampir oder einen Werwolf spielen will.</li>
<li>Anders als in Band 4 (Breaking Dawn) nennen wir die Wölfe nicht Gestaltenwandler, sondern bezeichnen sie weiterhin als Wölfe oder Werwölfe.</li>
<li>Das Spiel ist in seiner Entwicklung und kann viele Richtungen einschlagen - es besteht kein Pairingzwang!</li>

</ul>

<a href="http://megadermatidae.bplaced.net/wbblite/board.php?boardid=33&sid=" target="_blank">REGELWERK</a>

<a href="http://megadermatidae.bplaced.net/wbblite/board.php?boardid=13&sid=" target="_blank">WANTED//UNWANTED</a>

<a href="http://megadermatidae.bplaced.net/wbblite/board.php?boardid=31&sid=" target="_blank">WANTED by USER</a>

<a href="http://megadermatidae.bplaced.net/wbblite/thread.php?threadid=25&sid=" target="_blank">VERGEBENE AVATARE</a>

<a href="http://megadermatidae.bplaced.net/wbblite/thread.php?threadid=24&sid=" target="_blank">RESERVIERUNGEN</a>

<a href="http://megadermatidae.bplaced.net/wbblite/board.php?boardid=34&sid=" target="_blank">MYTHICAL BEASTS</a>

<a href="http://megadermatidae.bplaced.net/wbblite" target="_blank">FORUM</a>

</font>
<font face="Arial">SUPERMASSIVE BLACKHOLE
NC-17
</font>
<p></table>

nach oben springen

#2

RE: Supermassive Blackhole l NC-17

in Erledigte Änderungen 30.12.2009 19:16
von Christy | 2.859 Beiträge

Neue Bestätigung gesetzt und eure Daten bei uns geändert.

Gruß
Christy





Christy | Playliste


Christy´s Familie & Harem:
Eleonora (Mutter) | Jolie (Beste Freundin)


Christy´s Prügel- & Käfigsklavinnen:
Kaley | Marie


6 Plays offen!
nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 1 Gast sind Online:
Rayan, Daphne, Heaven und Nevaeh

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Xenia
Forum Statistiken
Das Forum hat 22026 Themen und 819255 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen