headerimg
#1

Time Of Dying

in Ablehnung als Partner 04.07.2010 11:23
von June (gelöscht)
avatar



Im Leben eines jeden Menschen gibt es Wendepunkte. Sie prägen ihn für seine weitere Entwicklung. Manchmal kommt es vor, dass man sie kaum bemerkt... und manchmal sind sie nicht zu übersehen.

Manche Wendepunkte haben die Angewohnheit, bedeutsam für viel Menschen zu sein. Besondere Drehpunkte verändern die ganze Welt. Genau dies ist vor nun mehr elf Jahren geschehen. Cox International, eines der bedeutendsten Pharmaunternehmen des neuen Jahrtausends stellte ihre neueste Entwicklung vor. Ein Virus, entwickelt, um tote Zellen wieder zu beleben, sollte die Medizin revolutionieren. Gelähmte Menschen sollten wieder gehen können und auch Krebs sollte kein Problem mehr sein.
Nach einer langen Testreihe war es so weit. Das Virus wurde zugelassen und erste Erfolge sprachen für sich. Warnungen wurden ignoriert und als Neid und Eifersucht abgetan, bis die ersten geheilten Menschen mit Krämpfen in die Krankenhäuser eingeliefert wurden. Noch bevor die Wissenschaftler ergründen konnten, warum das Virus mutierte, häufte sich die Zahl der Erkrankten auf mehrere Tausende. Seltsamerweise ließen die Krämpfe von alleine nach, doch wurde von einem seltsamen Verlangen berichtet. Zeugen erzählten, dass die Erkrankten plötzlich und ohne Vorwarnung Menschen in ihrer Umgebung angriffen. Sie machten dabei keinen Unterschied zwischen Fremden und Verwandten. Sie schienen vollkommen den Verstand verloren zu haben. Sie bissen sich in dem Hals ihrer Opfer fest und tranken deren Blut.
Erste Berichte darüber, dass sich die Menschen wie Vampire verhalten und ein tierisches Aussehen annehmen können, wurden von der Öffentlichkeit noch belächelt und als Humbug abgetan. Es dauerte jedoch nicht lange und die Seuche breitete sich immer weiter aus. Die infizierten Menschen, die nun inoffiziell von allen als Vampire betitelt wurden, mehrten sich immer mehr. Sie lernten, dass sie andere auch durch ihr Blut infizieren können und trotzten jeder Quarantäne. Weltweiter militärischer Notstand wurde ausgerufen, doch die Menschheit wurde immer mehr zurückgedrängt.
Inzwischen haben die Vampire die Überhand gewonnen. Die Menschen halten sich versteckt oder leben als Sklaven mitten unter den Vampiren, während die Vampire sich nach Herzenslust amüsieren können.
Während einige Vampire genau das ausleben und von Stadt zu Stadt ziehen, um da die verbleibenden Menschen zu jagen und zu töten, gibt es welche, die auch an die Zukunft denken. Sie bleiben meist sesshaft und vergreifen sich nur an Sklaven, von denen sie sich zwar ernähren, die sie aber nicht töten. Sie versuchen, die menschliche Population zu erhalten, in dem sie diese wie Vieh halten und sie dazu zwingen, Kinder zu bekommen.
In New York hat sich deshalb vor einigen Jahren eine Vampirgruppe niedergelassen. Vornehmlich kümmern sie sich nur um ihr Wohlergehen und sorgen daher auch für ihre Sklaven, doch gibt es freie Menschen, die sich gegen die Vampire zur Wehr setzen und die es bisher geschafft haben, sich vor ihnen versteckt zu halten. Beide Gruppen sehen es nun mehr als ungern, dass sich immer mehr freie Vampire auf den Weg nach New York begeben und nun die Nacht unsicher machen.
Ein Konflikt zwischen allen drei Gruppen ist unvermeidlich und noch ist nicht entschieden, wer den ersten Schritt in diese Richtung machen wird.

Sind wir also hilflos, nur Marionetten? Nein. Es gibt immer wieder Wendepunkte. So ist das Leben. Es kommt darauf an, was man daraus macht. In diesen Momenten erkennt man wer man ist.

Eckpunkte
  • Wir spielen in New York im Jahr 2017

  • die Vampire haben auf der ganzen Welt die Macht

  • die Regierungen wurden ausgelöscht

  • die Menschen halten sich entweder versteckt oder werden von Vampiren als Sklaven gehalten

  • nur Vampire und Menschen sind spielbar
  • nach oben springen

    #2

    RE: Time Of Dying

    in Ablehnung als Partner 04.07.2010 11:28
    von Jules (gelöscht)
    avatar

    Hallo June,

    erstmal danke für die Bestätigung.
    Ich würde Euch nun gerne auch zu den Partnern hinzufügen, allerdings scheint der hinterlegte Link leider nicht zu funktionieren. Er führt mich immer auf eine leere Seite: http://timeofdying.bplaced.net/wbblite

    Könnt Ihr das bitte noch mal überprüfen oder ist das nur eine kurzzeitige Beplacedstörung?

    Liebe Grüße
    Jules

    nach oben springen


    Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
    Time Of Dying
    Erstellt im Forum Erledigte Änderungen von
    1 28.11.2010 18:58goto
    von Jules (Gast) • Zugriffe: 909

    Besucher
    10 Mitglieder und 3 Gäste sind Online:
    Laura, Brennan, Artemas, Drake, Astaroth, S.Riley, Jonas, Takeo, Jenny, Nathan

    Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Takeo
    Forum Statistiken
    Das Forum hat 22146 Themen und 818556 Beiträge.

    Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen