headerimg
#1

X Men: Mutant Chronicles

in Erledigte Bestätigungen 28.06.2010 18:58
von Jonah | 658 Beiträge

<table>
<tr><table background="#030E1D"><td width="60%" border="1"><div align=justify><font color=white size=1>

<a href="http://www.board-4you.de/v75/boards/11/index.php?sid=" ><img src="http://i281.photobucket.com/albums/kk203/Nephthys08/jennjenn/banner1.jpg"></a>


<div align=justify><font color="#c2bfbd"><I><CENTER>Alles ist vorherbestimmt, Anfang wie Ende,
durch Kräfte, über die wir keine Gewalt haben.</CENTER></I>

Die Tage des friedlichen Zusammenlebens zwischen Menschen und Mutanten sind gezählt. Der nie enden wollene Krieg, angestachelt von jenen die die Evolution niemals akzeptieren werden, geht in eine neue Runde.

Seit der Zerstörung New Yorks sind mittlerweile fast zwei Jahre vergangen. Die Stadt wird stetig neu aufgebaut, die geflohenen Leute kommen zurück und langsam kehrt der Alltag wieder in den Big Apple ein. Nicht nur bei den Menschen, sondern auch bei den Mutanten. X-Men und Brotherhood verfolgen wieder ihre eigenen Ziele, und scheinen vergessen zu haben, dass sie noch vor nicht all zu langer Zeit gemeinsam an einem Strang ziehen mussten um zu überleben. Die alte Feindschaft zwischen den beiden großen Mutantenorganisationen wächst erneut, jetzt da die Menschen die Technik in Form der Sentinels auf ihrer Seite haben. Doch eines bleibt ihnen gemein: der Hass gegenüber den Mitgliedern und Gründern der Next Era, die nicht einmal davor zurück schrecken, ihresgleichen an die Großen der Regierung zu verkaufen um ihr eigens Überleben zu sichern.


<CENTER><I>Die Menschheit muss dem Krieg ein Ende setzen,
oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende.</I></CENTER>

Doch während die Mutanten versuchen sich nach dem großen Kampf in der Mutantenstadt wieder ein Leben aufzubauen, schließt sich im Geheimen eine neue Gruppe von Feinden zusammen. Immer öfter werden Mutanten im Schutze der Nacht oder in abgelegenen Gassen New Yorks und Bostons entführt. Doch wo sie hinkommen und wer für diese Entführungen verantwortlich ist weis niemand.
Selbst die Anführer der drei Mutantenorganisationen, mit ihren nahezu unbegrenzten Möglichkeiten und Fähigkeiten scheinen im Dunkeln zu tappen. Also wer ist es, der für das Verschwinden der Mutanten verantwortlich ist?


Tauche ein in die Welt von <B>X-Men: the Mutant Chronicles </B>und werde ein Teil des Krieges zwischen Menschen und Mutanten. Entscheide dich für eine Seite und kämpfe für deine Überzeugung. Finde heraus, was im Verborgenen geschieht und werde Teil der Geschichte. </COLOR>


<style="font-size: 16px; color: silver">ECKDATEN

<font size=1>- Wir sind ein X-Men RPG Forum, das weitgehend auf den Filmen beruht
- Wir sind FSK 16 geratet und besitzen eine NC-17 Area
- Es ist Pflicht unsere Boardregeln zu lesen!
- Wir sind ein reines X-Men Board also bitte keine anderen Marvelcharakter
- Frei erfundene Charaktere sind immer gern gesehen
- Es werden noch viele Mitglieder gesucht

</div>
</td></tr></table>


I'm so in love with you
My big bro // Skyfire


Jonah Matthews // 22 Jahre
|| Stecki // Relations // Plays ||
nach oben springen

#2

RE: X Men: Mutant Chronicles

in Erledigte Bestätigungen 28.06.2010 18:59
von Jules (gelöscht)
avatar

*lol* na dann danke für die Bestätigung Jonah und auf gute Partnerschaft

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
X-Men: The Life between heaven & hell
Erstellt im Forum Erledigte Änderungen von
0 12.01.2013 14:02goto
von Cerebro (Gast) • Zugriffe: 626
X-Men: The Life between heaven & hell
Erstellt im Forum Erledigte Änderungen von
0 22.10.2012 15:18goto
von Monique (Gast) • Zugriffe: 918
X-Men Codename Forgotten NC 17
Erstellt im Forum Erledigte Bestätigungen von
1 09.02.2010 18:54goto
von Christy • Zugriffe: 1087

Besucher
5 Mitglieder und 3 Gäste sind Online:
Linnea, Lillian, Amber, Daphne, Jaxon

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lilith
Forum Statistiken
Das Forum hat 22119 Themen und 818857 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen